Skip to main content

Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 inkl. Brustgurt

(3.5 / 5 bei 78 Stimmen)

649,95 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59
Preisverlauf
Crosstrainer Typ
Hersteller
TrainingscomputerZeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorien, Trittfrequenz & Puls
Trainingsprogramme19
Widerstandsstufenstufenlos
Schwungmasse23,5 kg
Körpergewicht145 kg
Artikelgewicht79 kg
BesonderheitenElegantes Design, platzsparend mit Klappmechanismus inkl. gratis Brustgurt

Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 inklusive gratis Brustgurt

 

Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200Egal ob Fettverbrennung, Muskelaufbau, Verbesserung Ihrer Ausdauer oder doch eine professionelle Wettkampfvorbereitung – mit dem Crosstrainer von Skandika setzen Sie Ihr individuelles Trainingsziel ganz einfach und unkompliziert um.

Hochwertig in der Verarbeitung und platzsparend im Design: Bei der Konstruktion des SF-3200 hat sich Skandika wirklich einige Gedanken gemacht. Sollten Sie den Crosstrainer einmal nicht benötigen, können Sie ihm einfach zusammenklappen und irgendwo im Eck verstauen. Zusätzlich sind Bodenrollen für einen einfachen Transport innerhalb der Wohnung dabei.

Der schwarzgraue Crosstrainer verfügt über ein großes Laufrad mit 23,5 Kilogramm Schwungmasse. Die Schwungmasse ist mitunter eines der wichtigsten Kriterien bei einem Crosstrainer Kauf. Je schwerer die Schwungmasse umso gleichmäßiger kann getreten werden. Bei zu niedrigen Gewichten kann es zu Mikroschlägen kommen. Diese schädigen auf Dauer Ihre Gelenke. Höheres Gewicht ermöglicht ein besseres Abrollen und die einzelnen Tritte wirken sich weniger auf die Schwungmasse aus. Beim SF-3200 ist das Zusammenspiel ideal, da das Gewicht von 23,5 kg ein sicheres Training ermöglicht.

 

Magnetbremssystem mit Widerstandsanpassung sorgt für leisen Betrieb

 

Workout am SF-3200Da der Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 über ein besonders verschleißfreies Magnetbremssystem verfügt, ist das Gerät angenehm leise im Betrieb. Selbst beim Anpassen des Widerstandes (über das Computerpanel) bleibt der Geräuschpegel niedrig. Der Widerstand wird über die Wattzahl (10 – 350) angepasst. Weitere voreingestellte Widerstandseinstellungen sind nicht vorhanden.

Mehr als positiv fallen bei dem SF-3200 Crosstrainer die vielen Einstellungen für die Trainingsprogramme auf. So ist es möglich, fast 90 % Ihrer gesamten Körpermuskulatur zu trainieren. Der Computer gibt die wichtigsten Anzeigen wie Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorien, Trittfrequenz und Puls wieder. Durch die Schrittlänge von 51 cm kann der Sportler noch effektiver trainieren. Der Druck wird direkt und gleichmäßig auf die beiden Pedale übertragen. Somit ist ein gelenkschonendes Ellipsentraining möglich. Augrund der Größe der Pedale können sowohl kleinere (ca 160 cm) als auch größere Personen (ca 195 cm) ein intensives Training absolvieren. Ideale Voraussetzungen für ein mehrere Personen Training.

 

Ein moderner Trainingscomputer sorgt mit vielen gut durchdachten Einstellungsmöglichkeiten für Abwechslung

 

Trainingscomputer

Ein Trainingscomputer mit vielen Funktionen!

Der Trainingscomputer verfügt über 19 voreingestellte Trainingsprogramme und der Möglichkeit ein Herz-Frequenz-Training zu absolvieren.

Hier errechnet der Computer nach Ihrem Alter mithilfe der Handpulssensoren (oder mit dem mitgelieferten Brustgurt) Ihre optimale Herzfrequenz für Ihre Trainingsziele. Sie können dann Ihr Training variieren, zwischen Fettverbrennung, Konditionstraining oder der maximalen Herzfrequenz. Zusätzlich gibt es eine Erhohlungspulsmessung. Durch diese Funktion können Sie Ihre Kondition überprüfen und Ihr Training so noch individueller gestalten.

Die Handpulssensoren befinden sich vor dem Display und sind ergonomisch schräg etwas nach innen geneigt. Die Aktivierung erfolgt durch einfaches Anfassen mit beiden Händen. Der Puls wird nun gemessen und über das LCD-Display angezeigt. Doch Handpulssensoren messen teilweise recht ungenau. Aus dem einfachen Grund: Da Sie sich während der Einheit in Bewegung befinden und dann entweder anhalten oder unregelmäßig weiter trainieren, da Sie sich aufs Messen Ihres Pulses konzentrieren müssen, kann eine hundertprozentige Messung nicht garantiert werden. Ein besseres Ergebnis erzielen Sie bei der Pulsmessung mit dem mitgelieferten (oder einen optionalen) Brustgurt. Zu Beginn werden Sie sich erst an den Einsatz dieses Gerätes gewöhnen müssen aber nach einigen Trainingseinheiten lassen sich rasch die Vorteile erkennen. Der Brustgurt gibt dem Sportler deutlich genauere Ergebnisse wieder. Der Puls wird zuverlässig während dem gesamten Training gemessen. Ein Verfälschen des Wertes ist unwahrscheinlicher.

 

Sehr stabile Konstruktion, schönes Design inklusive gratis Brustgurt

 

Aufgrund der Bauweise und Stabilität konnte sich der Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 schon längere Zeit im vorderen Drittel der Crosstrainer Charts behaupten. Der Klappmechanismus sorgt für eine Anwendungsmöglichkeit auch in kleineren Wohnräumen. Das recht hohe Eigengewicht von 79 Kilogramm dieses Gerätes und die maximale Belastbarkeit von 145 Kilogramm Nutzergewicht sorgen für einen sicheren Stand. Auch bei intensivem Training. Äußerlich besticht der SF-3200 durch Design, innerlich durch Leistung. Die Schwungmasse von 23,5 kg und die 19 vorinstallierten Trainingsprogramme sorgen für Abwechslung. Der Trainingscomputer ist im Vergleich zur Konkurrenz etwas altmodisch, gibt jedoch die wichtigsten Daten wieder. Leider fehlt hier das gewisse Extra, wie eine Drahtlosverbindung zu einer App oder eine Fitness Test Funktion bzw. eine Körperfett Anzeige. Sollten Sie auf diese Funktionen Wert legen, sehen Sie sich einmal unseren Geheimtipp an: Sportstech CX2 Crosstrainer. Wer darauf verzichtet, erhält mit dem SF-3200 Crosstrainer ein Gerät, das mit Qualität, Design überzeugt.

 

Vorteile

  • Stabil mit Klappfunktion
  • 23,5 kg Schwungmasse
  • 19 Trainingsprogramme
  • Inklusive gratis Brustgurt

Nachteile

  • Die Widerstandsstufen können nur manuell angepasst werden
  • Es existiert keine Bluetooth Drahtlosverbindung zu Fitness Apps

 

 

Highlights

  • Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 mit Klappmechanismus
  • 23,5 kg Schwungmasse & ein geräuscharmes Bremssystem über Magnettechnologie
  • Angetrieben wird das Gerät durch einen geräuscharmen Poly-V Längsrippenriemen
  • Leistung 10-350 Watt und 51 cm Schrittlänge inkl. Feinjustierung der Stellfläche mit Bodenniveauregulierung
  • Transportrollen sind verfügbar, Stromversorgung über Adapter (230 Volt)
  • Das Gerät wiegt 79 Kilogramm und kann bis auf 145 Kilogramm Benutzergewicht belastet werden
  • 19 Trainingsprogramme sind vorinstalliert inklusive einer Erholungspulsmessung
  • Der Trainingscomputer gibt die wichtigsten Werte wie Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorien und Puls wieder

 

Lieferumfang

  • 1 Heimtrainer inklusive Trainingscomputer & Werkzeug.
  • 1 Brustgurt gehört zu diesem Kauf mit dazu
  • Deutsche Bedienungsanleitung, Aufbauanleitung. Die Anleitung können Sie auch hier downloaden: Skandika SF-3200 Bedienungsanleitung

 

Abmessungen

  • Stellfläche (L/B): 158 x 60 cm
  • Höhe ca 117 cm
  • Gewicht ca 79 kg

 

Persönlicher Hinweis: Die Bewertungen wurden von Amazon übernommen!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


Preisvergleich

ShopPreis

649,95 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59
Preis bei Maxtrader prüfen

762,68 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59
Artikel auf Ebay prüfen

780,03 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59
Preis prüfen auf

849,00 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59
Artikel auf Ebay prüfen

ab 649,95 € 1.299,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:59

Privatsphäre Präferenz Zentrum

    Informationen

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Werbung

    Analytics

    Andere